Verein Pensionierter Polizeibeschäftigter Fürth e.V.

Wir begrüßen Sie auf unserer Website.


Fotos: Bock

Herzlich Willkommen

 

Der „Verein pensionierter Polizeibeschäftigter Fürth“ begrüßt Sie recht herzlich auf seiner Internet-Seite. Wir möchten uns so bei Ihnen vorstellen und Interessierten unsere Vereinsarbeit näher bringen.

 

Der Verein wurde im Januar 1998 von pensionierten Polizeibeschäftigten aus den Dienststellen der ehemaligen Polizeidirektion Fürth gegründet. Vereinsziel und –aufgabe war und ist es, die in Jahrzehnten entstandenen Kollegen- und Freundschaften sowie persönliche Bindungen weiter aufrecht zu erhalten. Ein plötzliches Ende dieser Beziehungen durch den Ruhestand soll so durch regelmäßiges Treffen und Aktivitäten aufgefangen bzw. durch Fehlen dienstlicher Notwendigkeiten neu gestaltet werden.

 

So ist es für uns selbstverständlich, dass alle Arbeiter und Angestellten aus dem Tarifbereich sowie Beamte aus dem Fürther Polizeibereich eingetragene Mitglieder werden können. Dies spiegelt damit auch den tatsächlichen Polizeialltag wieder. Von Anfang an war die Mitgliedschaft den Ehepartnern bzw. Lebensgefährten offen. Dies bekommt nach dem Verlust eines Partners im Alter durch die gesellschaftliche und ideelle Einbindung in unseren Verein eine besondere Bedeutung.

 

Das erklärt auch den eigentlichen Zweck des eingetragenen Vereines. Durch Treffen bei

  • regelmäßigen Vereinssitzungen, Spaziergängen und Unternehmungen, Grillfest, Tagesfahrten und mehr-tägigen Reiseunternehmungen (Aufzählung nicht vollzählig),
  • Fachvorträgen mit Referenten zu allgemeinen Interessen oder speziellen Fragen (z.B. Versorgung, Pflege),
  • weitere Teilhabe an der aktuellen polizeilichen Entwicklung,
  • kollegiale Unterstützung in schwierigen Lebenslagen,

wollen wir dies mit kameradschaftlichen Leben erfüllen. Die geringen Jahresbeiträge verdeutlichen, dass wir keinen eigenwirtschaftlichen Erfolg erzielen wollen. Dies heißt nicht, dass Spenden zur Gestaltung unseres Vereinslebens nicht willkommen wären.

 

Sind Kolleginnen oder Kollegen nach der Ruhestandsversetzung in unseren Bereich neu zugezogen, so bieten wir auch diesen gerne eine „neue Heimat“.

 

Sollten wir bei berechtigten Interessenten Neugier geweckt haben, überwinden Sie die Hemmschwelle und melden sich einfach mit dem Kontaktformular direkt bei uns oder besuchen Sie uns bei unseren Vereinstreffen jeden letzten Mittwoch des Monats ab 14.30 Uhr in der Sportgaststätte „Auf der Tulpe“, Fürth-Burgfarrnbach, Tulpenweg 60.  

 

Wir freuen uns auf Sie.

 

Hubert Bock

1. Vorstand VPPF